Versandkosten

Neee, Leute… für 4,90€ Versandkosten kaufe ich eure blöde Hand voll Pinnadeln einfach nicht. Echt nicht. Behaltet sie. Steckt sie in eure eigenen Korkplatten. Dann doch wieder Ebay, obwohl ich nach wie vor nur ungerne bei Ebay einkaufe, weil das so umständlich ist.

Dieser Beitrag wurde unter ichichich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Gedanken zu “Versandkosten

  1. wo wolltest du denn kaufen? bei manufactum? ich habe allerdings auch schon mal bei ebay mit einem autoritären charakter zu tun gehabt, er wollte für eine DVD 4,50 Versandkosten, die man für 1,45 verschicken kann. Das Maximum lag für DVDs bei 2.20 Euro.

  2. Habe zuerst bei Amazon geschaut, und da gibt es einen Kooperationspartner, der die Pinnnadeln verkauft und in hellgrauer Schrift auf weißem Grund anzeigt, dass man mehr Versandkosten verlangt als der Artikel wert ist.
    Manufactum ist vielleicht ein guter Tipp!? Ich schau mir das gerne mal an!

  3. manufactum hatte ich erwähnt, weil die besonders teuer sind, und man nur dort etwas bestellen kann, was es anderswo nicht und wozu es keine alternative gibt.
    wäre es nicht billiger, ich besorge dir die nadeln im laden und schicke sie dir mit dem billigsten porto, das möglich ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.