Ismen bei der lieben Polizei

Ich dachte ja, das wäre wieder so ein Fall von übertrieben politisch korrekter Empörung, als diese Geschichte um den Polizeikalender der Gewerkschaft der Polizei losging, aber die Cartoons aus diesem Kalender ziehen mir echt die Schuhe aus! Noch schlimmer: Es gibt einen zweiten Polizeikalender, in dem gegen auf unterstem Niveau gegen Ausländer gepöbelt wird (und gegen Homosexuelle, Frauen etc.). Hätte man mich vorher gefragt, hätte ich das fraglos für NPD-Kalender gehalten. Man muss sich ernsthaft fragen, welcher Gesinnung Menschen sind, die solches in Auftrag geben und weit und breit in deutschen Amtsstuben verteilen lassen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.