Ja, Moment einmal!

Die Kanzlerin fügte hinzu: "Es kann doch nicht sein, dass sich viele
Menschen aus Angst vor Gewalt nicht mehr trauen, abends die U-Bahn zu
benutzen." (Spon)

Aber Frau Merkel, Sie müssen den Menschen nur erklären, dass da gaaanz viele Überwachungskameras hängen.Oder dienen die doch nur als zusätzliche Einnahmequelle, damit man Gewaltvideos an die Medien verkaufen kann?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Gedanken zu “Ja, Moment einmal!

  1. Bedenkt man, dass die Kameras, [b]die da schon hängen[/b], überhaupt nicht geholfen haben, sowas zu verhindern, würde ich zu letzterem tendieren 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.