Hilfe – Facebook spioniert mich aus!

Surfe gerade auf Spiegel.de herum und plötzlich sticht mir das ins Auge:

Wie man sieht, ist links eine Facebook-Leiste, die mich auch ganz korrekt als Surfer identifiziert hat. Jedoch habe ich alle Scripte für Facebook per NoScript verboten, was dieses Ding nicht zu interessieren scheint. Auch, wenn ich Spiegel.de insgesamt Scripte untersage, hilft das nicht gegen den Spionage-Kasten. Hat jemand einen Rat? Wenn nicht, dann muss ich wohl meinen FB-Account löschen lassen.

15 Gedanken zu “Hilfe – Facebook spioniert mich aus!

  1. Das ganze ist über ein Iframe eingebunden, da hilft es leider nicht, Scripte zu deaktivieren. Einfach Spiegel.de zukünftig meiden.

    Mein Facebook-Account ist in etwa einer Woche auch Geschichte. Und gegen Seiten, die dämlich genug sind, Facebook – wie auch immer – in die Seite einzubinden, hilft wohl nur Cookies verbieten bzw. regelmäßig löschen.

  2. „Meiden“ und „kündigen“ kann ja erst mal nur der zweite Schritt sein.

    Hat FB einem die Möglichkeit gegeben es in seinem Profil auszustellen? Wenn sie das ohne Zustimmung und Einstellungsmöglichkeit machen/lassen… dann sehen wir uns sicherlich bei „Schritt 2“ wieder 🙂

    Die glauben auch echt, dass sie mit allem durchkommen, was?

  3. Das Problem ist doch, sie kommen damit durch. Unverständlicher finde ich ja, daß so viele Seitenbetreiber so dumm sind, da mitzumachen.

    (Hokey, kann es sein, daß Deine Bloguhr falsch geht? Ich habe nämlich sicher nicht um 5:43 Uhr kommentiert. ;-))

  4. hmm, was genau ist denn nun schlimm daran, wenn ein iframe von facebook eingebunden wird?
    mal abgesehen davon, das es optisch scheisse aussieht.

  5. Mmhh … warum sollte er denn nicht? Warum sollten Iframes im allgemeinen und Frames im speziellen anders behandelt werden als alle anderen Webseiten?

  6. Also ich lebe bei all diesen Daten sammelten Diensten nach dem Motto, entweder gar nicht benutzen oder mit den Wölfen heulen. Aber in Zukunft wird Facebook wohl noch für viele zu einem Problem werden, denn es ist wohl vielen in Deutschland noch nicht so bekannt, dass solche Dienste in den USA gerade ihr Geld durch das Verkaufen von Userdaten machen. Gleiches gilt ja auch für Google 😉

  7. Also ich habe heute unter Firefox eine Facebook-Totalblockade eingerichtet. Keine Cookies, keine Scripte. Muss ich sonst noch etwas beachten?

    Facebook wird jetzt nur noch über das Smartphone oder Safari aufgerufen.

  8. Freunde liest mal die AGB’s durch
    die können machen was sie wollen
    sie können sogar die Regeln ändern
    UND WIR MELDEN UNS AN OHNE DEN AGB ZULESEN :S

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.