Gegenaufklärung

Ich frage mich übrigens, ob es einer der berühmten „Zufälle“ war, dass, kurz bevor man die Deutschen in Pakistan getötet hat, diese plötzlichen „Terrorwarnungen“ rausgegeben wurden. Huiuiui, alle müssen sterben, europäische Hauptstädte, huiuiui, gefährliche Terroristen überall und – huch – da haben wir glücklicherweise wieder ein paar erwischt. Echt öde, diese durchschaubaren Medienmanöver, dieser Verdummungskrieg gegen die eigene Bevölkerung.

Und dann kommt noch die Frau des des Verteidigungsministers und will uns im Unterschichtenprogramm aufklären. Natürlich auch wieder mithilfe des Angst-Faktors. Die verhehlen das mittlerweile nicht mal mehr, dass sie uns aktiv verblöden wollen.

Wo bleibt dieses Jahr eigentlich die [Bezeichnung einer Tierart]-Grippe?

Ein Gedanke zu “Gegenaufklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.