Amerikafeindlichkeit

Gestern war es so weit. Osama bin Laden sei tot, an Typhus gestorben, kolportierte eine französische Regionaleitung ausgerechnet an dem Tag, an dem die Weltpresse ihr Auge zum Dreiergipfel nach Frankreich richtete. Die Geheimdienste dementierten nicht, die Politiker schäumten, was bezeichnend war und die Meldung fast offiziell bestätigte. Sollte Osama bin Laden letzten Endes doch nicht an rächenden amerikanischen 7,62mm gestorben sein?
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Amerikafeindlichkeit

  1. Ergänzend zu Eurem Artikel habe ich im heuteblog einen Beitrag mit dem Titel „Neue Videobotschaft: Starb Terrorchef Bin Laden in diesem Auto?“ gefunden, welcher sich sich ebenfalls mit dem möglichen Tod von Bin Laden beschäftigt. Auch wird, natürlich nicht ganz ernsthaft, dass entsprechende Video gleich mitgeliefert. Die Message findet ihr unter http://heuteblog.de/2006/09/29/ .
    Viele Grüße Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.