Sepultura

Ich habe ja mein ganzes Leben keine Freude an diesem „Knüppelmetal“ finden können. Sobald es etwas ernster „böse“ wurde, war ich schnell raus aus dem Metal-Game. Und irgendwo eine verlorene Melodie zu finden, das war mir auch immer wichtig. Darum war Sepultura schon einmal ganz grundlegend keine Band für mich.

Und trotzdem ist diese Version von „Mask“ mit Devin Townsend einfach megagut. Nix Melodie, viel Krach. Trotzdem Hörempfehlung. Anlage aufdrehen (ohne wirkt es nicht) und es knallen lassen!

Dieser Beitrag wurde unter Musik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.