Flohmarkterlebnis

Sich trödelking-gestählt auf dem Flohmarkt an der Uni herumdrückend, auf hartes Feilschen vorbereitend, das grimmigste Gesicht probend, die Schultern ausbreitend, die Nase rümpfend, vier Euro regulären Kaufpreis dank des Preisschildes errechnend, vor dem Verkäufer zitternd, heißt es: „Och Quatscht vier, geben Sie mir drei.“

Gekauft! Zweimal Broszat, das geht verdammt noch eins in Ordnung!

Dieser Beitrag wurde unter ichichich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.