Anstrengungslose Zerfleischung

Erste Gerüchte kursieren, Westerwelles Tage seien gezählt. Ich mag’s nicht recht glauben, aber hoffen will ich’s fest. Der eitle Pfau versenkt sich ja geradzu selbst im politischen Haifischbecken, wo ihn die Presse anstrengungslos zerfleischen kann, und seine Parteifreundin Silvana leistet kräftig Haifischhilfe. Aber lasst uns beten, dass nach dem Regen nicht die Traufe kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.