Uni-kate

Ein paar Impressionen aus der Bielefelder Universität:

Bild000

 

Hier befindet sich ein Teil der Lesempfehlungen unserer Dozenten, die die Bielefelder Uni-Bibliothek ausstellt. Gewichtiges Zeug findet man da: von Kant über Luhmann bis Foucault sind viele der üblichen Schwergewichte vertreten. Wer allerdings genau hinguckt, entdeckt auch leichte Kost: ein Asterix-Band liegt links oben im Regal, deponiert von einem mutigen Chemiker, der dem Ballast seiner geisteswissenschaftlichen Kollegen augenzwinkernd Hohn spricht.

Bild038

Die Universität Bielefeld – ein Ausbildungsbetrieb! Wer hätte das vermutet… obwohl man beim folgenden Bild vom März 2005 nicht glauben mag. Aber dank der Studiengebühren wird ja nun alles besser:

Bild026

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.