Twoff.

Bin gerade wieder dabei, Twitter abzuschwören. Unter „Weltuntergang“ geht da ja aktuell gar nichts mehr, egal bei welchem Thema. Es bleiben nur zwei Optionen: Erstens die radikale Kürzung der Timeline auf z. B. 50 vernünftige Personen. Zweitens die totale Aufgabe Twitters, da kaum zu erwarten ist, dass sich da noch einmal etwas Positives tut. Tendiere aktuell zum Zweiten, aber ich kenne ja meine Disziplin in solchen Dingen…

Also bitte nicht wundern, wenn hier wieder mehr kurzer Output kommt, mein Mitteilungsbedürfnis ist immer noch vorhanden…

Dieser Beitrag wurde unter ichichich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.